· 

Hochzeit Fabienne & Kaspar im Schloss Grüningen

Als sich Fabienne & Kaspar bei mir zu unserem Kennenlerngespräch einfanden, merkte ich ziemlich schnell, dass Fabienne sich entweder sehr mit ihrer Hochzeit auseinandersetzt und jedes Hochzeitsmagazin gierig verschlang...oder sie arbeitet im Hochzeitsbusiness. 

 

Wie sich herausstellte, ist Fabienne Hochzeitsplanerin und hat ihr eigenes Geschäft "The Wedding Dot". Das setzte mich natürlich überhaupt nicht unter Druck, eine solch fachkundige Braut vor mir zu haben ;-) Aber anscheinend habe ich auch bei einem Profi wie Fabienne überzeugen können und so buchte sie mich als ihren Hochzeitsfotografen. 

 

Bevor es soweit war, haben wir gemeinsam Paarfotos gemacht. Da merkte ich schon, ok, das passt. Fabienne & Kaspar sind auch ziemlich crazy und wir hatten schon unheimlich viel Spass zusammen. 

Wie zu erwarten, hatten wir auch am Hochzeitstag viel Spass miteinander und es gab wirklich coole Fotos. Wir trafen uns vor der Ziviltrauung im Schloss Grüningen für das First Look Shooting. Das anschliessende Apéro fand gleich im Schlossgarten statt. Obwohl Fabienne eine Hochzeitsprofi ist, ist die eigene Hochzeit eben eine ganz andere Geschichte. Auch bei der Fachfrau flossen Tränen, juhuuu :-) Ich liebe diese positiven Emotionen an einer Hochzeit einfach! Bei Kaspar hingegen lösten die leckeren Süssigkeiten positive Gefühle aus. 

Eine tolle Zivilhochzeit mit coolen Leuten. Und ich bin dankbar, dass ich als Fotograf dabei sein durfte. Liebe Fabienne, lieber Kaspar, auf diesem Weg nochmals die allerbesten Wünsche für eure gemeinsame Zukunft als Mann und Frau. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0